Wir über uns

Wir sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich aus Hamburger Polizeiverkehrslehrern zusammengeschlossen hat, um den Kindern die Gefahren des Straßenverkehrs außerhalb des schulischen Verkehrsunterrichtes bewusst zu machen. Aus diesem Grunde arbeiten die Mitglieder des Vereins eng mit den Kunst- und Musiklehrern und Lehrerinnen zusammen.

Warum das Ganze?

In unserer Gesellschaft ist das tägliche Verkehrsgeschehen nicht auf die Bedürfnisse unserer Kinder abgestellt! So ereignen sich leider immer wieder Verkehrsunfälle, bei denen wir verletzte oder sogar getötete Kinder zu beklagen haben!

Wir wollen durch unsere Wettbewerbe dazu beitragen, dass sich die Kinder künstlerisch mit den Gefahren des Straßenverkehrs auseinandersetzen. So können sie sich zu selbstbewussten und sicheren Verkehrsteilnehmern entwickeln.

Durch Ausstellungen und Präsentationen der prämierten Plakate in der Öffentlichkeit bieten wir den Kindern ein Forum. Hier können die Schülerinnen und Schüler in kreativer Weise auf ihre problematische Situation im Straßenverkehr aufmerksam machen

Kann ich helfen?

Ja! Durch Spenden an unseren Verein können Sie dazu beitragen, dass wir unsere Arbeit weiterhin erfolgreich fortführen können. Das gespendete Geld wird ausschließlich für unsere Verkehrssicherheitsaktionen verwendet. Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine ordentliche und vom Finanzamt anerkannte Spendenbescheinigung aus.

Plakatwettbewerb Hamburger Polizeiverkehrslehrer e. V.
Gemeinnütziger Verein im Sinne des § 52 AO
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE48 2005 0550 1216 1833 25
BIC: HASPDEHHXXX